Die Verleihung der Goldenen Palmen

HDSC_1204eute stand der Wettbewerb um die Goldene Palme von Salem auf dem Programm. Die Stars erhielten ein Drehbuch, das einige wichtige Szenen aus weltbekannten Filmen enthielt. Unsere Sola-Schauspieler mussten allerdings einige Specials einbauen.

DSC_1227Nach ausgiebigen Proben am Nachmittag stiegen am Abend die feierlichen Premieren. Für das richtige Feeling wurde professionelle Ausrüstung aufgefahren. Die Jury, bestehend aus dem berühmten Regisseur Dieter Fleckenstein, der Top-Schauspielerin Lena Roppes, dem Bürgermeister Salems B. T. Hoffmann und der einer Vertreterin der Produktionsfirma Gronstedt Moviez.

DSC_1261Die Schauspielerinnen und Schauspieler gaben ihr Bestes und die Jury war in fast allen Punkten trotz der (leicht veränderten) Drehbücher zufrieden…beispielsweise musste Findet Nemo allein auf dem Boden liegend gespielt werden, oder bei Twilight Wörter wie externe Festplatte eingebaut werden.

DSC_1233Am Ende wurden die Goldenen Palmen in verschiedenen Kategorien wie lustigste Szene,(Charlie und die Schokoladenfabrik), bestes Bühnenbild (Findet Nemo) oder tragischster Moment (Twilight) verliehen. Jetzt sind die Teilnehmer im Bett und die Leiterrunde mit Planungsarbeit auch endlich fertig (3.30 Uhr), Frühstück gibt’s um neun.DSC_1252

 

Advertisements